ODES Mud Cross 1000 Extreme LWB

13.499,00 

Lieferzeit: Kein Versand (nur Abholung)

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

ODES Mud Cross 1000 Extreme LWB

Voraussichtlich lieferbar ab 2 Jahreshälfte 2024 !!!

Das MUD-Cross 1000 ist ein leistungsstarkes und geländegängiges Fahrzeug, das speziell für den Einsatz in extremen und schlammigen Bedingungen entwickelt wurde. Es bietet zahlreiche Funktionen und Ausstattungsmerkmale, die es zu einem idealen Arbeitstier in schwierigem Gelände machen. Hier sind einige der wichtigsten Eigenschaften des MUD-Cross 1000:

Technische Daten:

  • Motor: 2 Zylinder, 4 Takt, wassergekühlt
  • Hubraum: 976 ccm
  • Leistung: 62,5 kW (85 PS)
  • Getriebe: CVT – L/H/N/R/P (stufenlose Automatik mit Vorwärts-, Rückwärts- und Parkgang)
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 100 km/h
  • Drehmoment: 100 Nm
  • Fahrwerk: Einzelradaufhängung
  • Bremsen: 4 Scheibenbremsen hydraulisch
  • Tankinhalt: 22 Liter
  • Radstand: Langer Radstand
  • Antrieb: Kardan (Antriebswelle)
  • Bereifung: 27×9-14 vorne und 27×11-14 hinten, Marke CST-Behemoth (Extrem-Schlamm-Bereifung)
  • Abmessungen: L 2300 mm x B 1246 mm x H 1440 mm
  • Verfügbare Farben: Gold/Rot und Anthrazit/Gelb

Ausstattung:

  • Alufelgen mit Beadlock-Verstärkung für eine robuste Ausführung.
  • Elektrische Servolenkung für eine erleichterte Lenkung und bessere Manövrierbarkeit.
  • Bumper als Schutz für das Fahrzeug.
  • Seilwinde für das Bewältigen schwieriger Geländebedingungen oder Rettungsaktionen.
  • Anhängerkupplung (AHK) für zusätzliche Flexibilität beim Transport.
  • Kühlerhöherlegung für verbesserten Schutz bei Wasserdurchfahrten.
  • Schnorchelkit für tiefe Wasserdurchfahrten.
  • Unterfahrschutz für zusätzlichen Schutz des Fahrzeugs.

Das MUD-Cross 1000 ist auf extreme Geländebedingungen spezialisiert und bietet mit seinen speziellen Ausstattungsmerkmalen wie dem zuschaltbaren Allradantrieb mit Differentialsperre vorne, der Elektrischen Servolenkung und der Hochgelegten Kühlerhöherlegung eine hervorragende Performance in tiefem und schlammigem Terrain. Die Extrem-Schlamm-Bereifung sorgt für optimale Traktion und die Alufelgen mit Beadlock-Verstärkung bieten zusätzliche Sicherheit in schwierigen Situationen.

Mit der Seilwinde, der Anhängerkupplung und den großzügig dimensionierten Gepäckbrücken vorne und hinten ist das MUD-Cross 1000 auch als Arbeitstier bestens ausgestattet und kann auch schwere Lasten transportieren.

Bitte beachten Sie, dass zu den genannten Kosten noch Überführungskosten hinzukommen können. Der MUD-Cross 1000 ist eine leistungsstarke Fahrmaschine, die sich ideal für den Einsatz in anspruchsvollem Gelände oder für den Arbeitsbereich eignet, wo Leistung, Wendigkeit und Geländegängigkeit gefordert sind.

Name
E-Mail
Telefon
Enquiry